Close
0
  • Herzensstücke

Einfach backen: Kuchen im Waffelbecher

Für eine Geburtstagsfeier wurde ich gebeten etwas Kleines für die Kinder zu backen. Im Thermomix-Rezepte-Portal habe ich dann durch Zufall kleine Küchlein im Waffelbecher gefunden. Ihr wisst schon, die Dinger, die eigentlich für Eis gedacht sind, in die Oma aber immer den Eierlikör einfüllt.  Die fand ich sehr süß und praktisch für kleine Kinderhände. Später habe ich dann diverse andere Rezepte und Dekoideen für Kuchen im Waffelbecker gefunden. Unten findet ihr mein Rezept. Es ist so unglaublich einfach, dass es perfekt zum gemeinsamen Backen mit den Kindern ist.

Partyrezept für kleine Küchlein im Waffelbecher

Rezept für kleine Kuchen im Waffelbecher So kann man kleine Kuchen im Waffelbecher backen

Kuchen im Waffelbecher

Zutaten:
130g Butter
70g Zucker
1 Packung Vanillezucker
2 Eier
130g Mehl
1 TL Backpulver
20g Kakao
40g Milch
Nutella
Schmetterlinge aus Esspapier
Zuckerblumen
24 Waffelbecher mit Fettglasur

Butter, Zucker und Vanillezucker mit einem Handmixer cremig rühren. Anschließend die Eier und die Milch dazugeben und gut auf hoher Stufe verrühren. Das Mehl, den Kakao und das Backpulver dazu geben und kurz verrühren.  Den Teig entweder in eine Spritztülle füllen oder in einen Gefrierbeutel (Ecke abschneiden). Damit lässt sich der Teig gut in die Waffelbecher füllen. Die Becherchen nur zu 2/3 voll füllen. Anschließend die Becher auf ein mit Backpapier belegtes Backbleck stellen und bei 180°C für 15 Minuten backen.
Nach dem Abkühlen die Schmetterlinge und Zuckerblumen mit Nutella oder Schokoladenglasur festkleben. Toll wäre auch eine Deko mit kleinen Kirschlutschern oder den Blumen-Retrolutschern. So werden die Waffelbecher zu kleinen Blumentöpfen.

Das Rezept für den Thermomix findest du im Rezepteportal.

Zeig mir dein Küchlein auf Instagram mit dem Hashtag #Genießenmitherzensstuecke Natürlich würde ich mich auch sehr darüber freuen, wenn ich dich auf Instagram begrüßen dürfte und du mir folgst!

Genieße deinen Tag!

Natalie

Related Posts

2 thoughts on “Einfach backen: Kuchen im Waffelbecher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.